Kursdetails

Knieschmerzen - was tun? Seniorengesprächskreis

Kurs abgeschlossen

Kursnr. 202-15122
Beginn Mi., 07.10.2020, 10:30 - 12:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 5 - 60

Info beachten


Kursbeschreibung

Das Kniegelenk ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers. Tag für Tag ist es enormen Belastungen ausgesetzt, die auf lange Sicht zu Abnutzungserscheinungen führen können. Zudem ist das Knie sehr verletzungsanfällig. So ist es nicht verwunderlich, dass viele Menschen über Schmerzen im Knie klagen. Schmerzen im Knie sind ein echtes Volksleiden und gleichzeitig auch ein Warnsignal dafür, dass etwas mit dem Knie nicht stimmt. Erfahren Sie in dem Vortrag Wissenswertes rund um die Ursachen von Knieschmerzen und was gegen Knieschmerzen hilft.

Referent:
Dr. Ulf Schmerwitz, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Hand- und Wiederherstellungschirurgie im Lukas-Krankenhaus Bünde.
Seit 1996 ist Dr. Schmerwitz im Lukas-Krankenhaus Bünde tätig. Seit 2004 als Oberarzt in der Klinik und seit 2015 Chefarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie.
Dr. Schmerwitz hat sich auf die Hüft- und Knieendoptothetik spezialisiert, sowie auf große Revisionsoperationen, bei denen künstliche Hüftgelenke und Kniegelenke operativ ausgetauscht werden.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Seniorenbeirat statt.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
07.10.2020
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Alte Bünder Str. 14, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
© Lukas Krankenhaus Bünde

Kurs teilen: