Kursdetails
Kursdetails

Von Mitternachtstassen und Heilquellen

Keine Anmeldung möglich oder notwendig, s. Hinweis
Informationen unter: www.heimatmuseum-loehne.de

Kursnr. 222-90010
Beginn Fr., 02.09.2022, 18:00 - 19:30 Uhr
Dauer Termin
Kursort Museum der Stadt Löhne
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 0 - 0

Info beachten


Kursbeschreibung

Mit Stationen in der Dauerausstellung werfen wir ab Anfang September einen Blick auf den sich verändernden Umgang mit Wasser und Abwasser, Gesundheit und Hygiene. Die Anknüpfungspunkte reichen von Alltagsgegenständen wie der Mitternachtstasse (dem Nachttopf) bis zur Trinkwasserampel und beziehen auch den umgebenden Naturraum mit ein.
Nicht weit vom Museum lag ein altes Bauernbad, das eine natürliche Quelle nutzte, deren Wasser heute als Heilwasser in Flaschen abgefüllt wird. Nur einige hundert Meter weiter nimmt die aktuelle Renaturierung der Werreauenlandschaft die gerade einmal 100 Jahre alten Kanalisierungsarbeiten zurück. Und die beeindruckende Nachttopf-Sammlung des Museums verwahrt auch Stücke, die kaum älter sind als 60 Jahre - denn auf dem Land gelang der Bau der Kanalisation nicht immer in der gewünschten Geschwindigkeit.

Eröffnung 2. September, ab dem 3. September zu den regulären Öffnungszeiten zu sehen

www.museum-loehne.de
Ansprechpartnerin: Sonja Voss: Tel.: 01520 9013636, E-Mail: so.voss@loehne.de

Kurs teilen: