Kursdetails
Kursdetails

Basenfasten - das sanfte Fasten mit basischer Kost Vortrag

Kurs abgeschlossen

Kursnr. 202-61108
Beginn Di., 15.09.2020, 18:30 - 20:45 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Werretalhalle, EG, Raum 1
Gebühr 7,50 € / erm. 3,75 €
Teilnehmer 8 - 20

Abgelaufen


Kursbeschreibung

Nicht nur in der Natur findet im Herbst ein großer Umbruch statt. Auch unser Stoffwechsel versucht, sich der jahreszeitlichen Umstellung anzupassen. Deshalb ist es wichtig, sich für die kalte Jahreszeit gut vorzubereiten und dem Körper noch einmal eine Auszeit zu gönnen.
Unsere heutige Ernährungs- und Lebensweise führt zu einer starken Belastung unseres Organismus und kann zu einer Vielzahl von Beschwerden beitragen, z.B. Kopfschmerzen, Müdigkeit, Verdauungsstörungen, Gelenkschmerzen, schwachen Abwehrkräften. Meist liegt ein Ungleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt vor. Für Menschen, die sich ein klassisches Fasten ohne Essen nicht vorstellen können, gibt es Basenfasten: Essen, genießen, satt werden und trotzdem den Säure-Basen-Haushalt regulieren. Erfahren Sie mehr über die Wirkweise des Säure-Basen-Haushaltes im Körper, die Fastenarten und wie Sie mit einer Basenfastenkur zu mehr Wohlbefinden, Vitalität und Leistungsfähigkeit gelangen können. Ein Materialkostenbeitrag von 1,00 € wird durch die Kursleitung eingesammelt.

Kurs teilen: