Kursdetails
Kursdetails

47 Berge, 47 Länder: Eine Gipfelreise durch Europa Multivisionsreportage von Ulla Lohmann und Basti Hofmann

Keine Anmeldung möglich
Karten an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei der VHS Löhne.

Kursnr. 202-17150
Beginn Di., 27.10.2020, 19:30 - 22:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Werretalhalle, EG, Saal 2
Gebühr 12,00 € / erm. 6,00 €
Teilnehmer 10 - 150

Info beachten


Kursbeschreibung

Ulla Lohmann und Basti Hofmann begeben sich auf Entdeckungsreise und besteigen den jeweils höchsten Berg jedes europäischen Landes, um auf die Zerstörung der fragilen Bergwelt aufmerksam zu machen.
Nach "Abenteuer Dolomite" (Dolomitendurchquerung für National Geographic) und "Abenteuer Südsee" (Expedition ins Innere eines aktiven Vulkanes für Red Bull Media House) wird das expeditionserprobte Ehepaar mit einem Camper Europa durchqueren und dabei nicht nur die vielfältigen Landschaften erkunden, sondern auch spannende Menschen treffen, die sich mit nachhaltiger Entwicklung befassen. Das Projekt wird von den Vereinten Nationen unterstützt. Auch der sportliche Aspekt kommt nicht zu kurz: Die Berge werden kletternd, mit Tourenski, mit Eis-Äxten oder wandernd bezwungen. Wenn möglich, Basti auch einen Gleitschirmflug. Manchmal sind die Gipfelbesteigungen auch alles andere als heldenhaft und zum Schmunzeln.
Ulla Lohmann und Basti Hofmann begeben sich auf Entdeckungsreise und besteigen den jeweils höchsten Berg jedes europäischen Landes, um auf die Zerstörung der fragilen Bergwelt aufmerksam zu machen.
Das expeditionserprobte Ehepaar durchquert mit einem Camper Europa und erkundet dabei nicht nur die vielfältigen Landschaften, sondern trifft auch spannende Menschen, die sich mit nachhaltiger Entwicklung befassen. Das Projekt wird von den Vereinten Nationen unterstützt. Auch der sportliche Aspekt kommt nicht zu kurz: Die Berge werden kletternd, mit Tourenski, mit Eis-Äxten oder wandernd bezwungen. Wenn möglich, Basti auch einen Gleitschirmflug. Manchmal sind die Gipfelbesteigungen auch alles andere als heldenhaft und zum Schmunzeln.
Was bedeutet "Europa" wirklich? Laut griechischen Mythologie war Europa eine phönizische Königstochter und ihr Name bedeutet "Die mit der weiten Sicht". Diese Übersetzung hat das Team Lohmann - Hofmann inspiriert, die weite Sicht zu suchen - auf den jeweils höchsten Punkten der verschiedenen Länder.
Das Ziel ist es, den jeweiligen Berg vom letzten Punkt der Zivilisation aus eigener Kraft ohne technische Hilfsmittel zu besteigen. Die Strecke durch Europa wird im Camper zurückgelegt und ist auch Teil der Geschichte. In jedem Land begegnen Ulla und Basti besonderen Menschen, die sich für ihre Umwelt einsetzten, denn "Abenteuer Europa" soll zum nachhaltigen Umgang mit der Natur anregen.
"Abenteuer Europa": Bildgewaltig, zum Träumen, interessant, mal spannend, mal lustig, manchmal nachdenklich, aber immer zum Miterleben.
Karten an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei der VHS Löhne und im Reisebüro Ernstmeier.

www.ullalohmann.com

Kurs teilen: