Kursdetails

Exkursion nach Essen in das Folkwang Museum zur Ausstellung "Expressionisten am Folkwang Entdeckt - Verfemt - Gefeiert"

Anmeldung auf Warteliste

Kursnr. 222-18157
Beginn Sa., 29.10.2022, 08:00 - 20:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Treffpunkt: Erich-Maria-Remarque Platz, Löhne
Gebühr 54,00 €
Teilnehmer 10 - 15

Kursbeschreibung

Im Herbst 2022 zeichnet die große Sonderausstellung erstmals das besondere Verhältnis zwischen dem Museum Folkwang und den Expressionisten nach. Bereits der Gründungsdirektor Karl Ernst Osthaus pflegte enge Kontakte zu Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt-Rottluff oder Erich Heckel. Rund 120 Werke aus den Bereichen Malerei, Skulptur und Grafik – Meisterwerke aus der museumseigenen Sammlung und internationale Leihgaben – erzählen die Geschichte der revolutionären Kunstrichtung: von den Anfängen in Deutschland über die Beschlagnahmung von Kunstwerken im Nationalsozialismus bis zu den gefeierten Ausstellungen nach 1945. Die Jubiläumsausstellung versammelt Werke von u. a. Max Beckmann, Alexej von Jawlensky, Oskar
Kokoschka, Franz Marc und Paula Modersohn-Becker.

Abfahrt: 7:30 Uhr Stadthalle Lübbecke (Parkplatz); Rahdener Str.
Abfahrt in Löhne: 8:00 Uhr Erich-Maria-Remarque Platz

Bitte beachten Sie: Es gilt eine gesonderte Rücktrittsfrist von 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn.

Die Exkursion findet in Kooperation mit der vhs Lübbecker Land statt. In den Gebühren sind die Kosten für Eintritt und Führung bereits enthalten. Sie können sich im Rahmen eines Vortrags (Kurs-Nr. 222-18155) auf die Kunstexkursion vorbereiten. Kunden, die auch die Exkursion über die vhs Löhne gebucht haben, erhalten auf den Vortrag an der Abendkasse eine Ermäßigung von 50%.

Kurs teilen: