Kursdetails
Kursdetails

Microphone Mafia und Esther Bejarano Lesung und Konzert

Keine Anmeldung möglich
Kartenreservierungen sind bei Christian Redeker vom Jugendzentrum Riff möglich: c.redeker@loehne.de

Kursnr. 202-11108
Beginn Di., 17.11.2020, 19:00 - 21:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Werretalhalle, EG, Saal 2
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 0 - 100

Info beachten


Kursbeschreibung

Es begann mit einem einfachen Telefonat: "Hallo hier ist der Kutlu von der Microphone Mafia" und der erbosten Antwort: "Warum ruft die Mafia bei mir an, mit der Mafia will ich nichts zu tun haben!" 2008 trafen sich daraufhin Esther Bejarano, Auschwitzüberlebende sowie Kutlu, Sänger der Microphone Mafia in Hamburg. Dieses Treffen war der erste Schritt, das Leben gemeinsam zu leben und zu lieben.
Aus dem Projekt wurde eine kleine Familie. Hier hat sich musikalisch, politisch aber vor allem menschlich eine Einheit entwickelt, die das gemeinsame Leben schätzt, schützt und liebt. Diese Einheit haben sie nun über 600 Mal in der ganzen Welt ausleben können und kommen nun live nach Löhne, um eine Lesung mit anschließendem Konzert zu geben!
"Das Esther in Schulen geht, diskutiert, liest, singt und tanzt, das ist ihre späte Rache an den Nazis" da bleibt es uns als Microphone Mafia zu sagen, es ist uns eine Ehre ein Teil ihrer Rache sein zu dürfen!"
E. Bejarano und Microphone Mafia

Veranstalter: Jugendeinrichtungen der Stadt Löhne in Kooperation mit der VHS Löhne, dem Bündnis für Vielfalt, Kreis Herford, dem Verein für Kommunikation, Kultur und politische Bildung e.V.sowie dem Stadtjugendring e.V.

Kartenreservierung: c.redeker@loehne.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
17.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Alte Bünder Str. 14, VHS, Werretalhalle, EG, Saal 2

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Kurs teilen: